Glulx

Glulx ist eine 1999 eingeführte virtuelle Maschine für Z-Code-Spiele, die um Grafik und Sound erweitert wurde und Spiele mit einem weit höheren Speicherbedarf zulässt als der für Spiele der 80er Jahre konzipierte Z-Code. Die "Glulx Engine" Glulxe ist quelloffen für alle DOS/Windows-, Macintosh- und Linux-Systeme verfügbar.
Links: Autorensysteme - Inform 7
Schwerpunktthema GerX in The Parser No. 1, August 2010

 Glulxe (Glulx Engine)
 Weitere Engines für verschiedene Systeme
Siehe auch: Z-Code

Nr. 1 bis 20 von 307 verzeichneten Spielen:

      Spiele-Titel Jahr Plattformen
en Screenshot ★★☆ Ariadne in Aeaea 2016 Glulx
en Screenshot ☆☆☆ Because you're mine 2016 Glulx
en Screenshot ★★★ Color the Truth 2016 Glulx
en Screenshot ★★☆ Fair 2016 Glulx
en Screenshot ★★☆ How to Win at Rock Paper Scissors 2016 Glulx
en Screenshot ☆☆☆ Low 2016 Glulx
en Screenshot ★★☆ Mirror and Queen 2016 Online, Glulx
en Screenshot ★★★ Pogoman GO! 2016 Glulx
en Screenshot ☆☆☆ Psychomanteum 2016 Glulx
en Screenshot ★★☆ Sigil Reader (Field) 2016 Glulx
en Screenshot ★★☆ Steam and Sacrilege 2016 Glulx
en Screenshot ★★☆ Take 2016 Glulx
en Screenshot ★★☆ The Game of Worlds Tournament 2016 Glulx
en Screenshot ★★☆ Theatre People 2016 Glulx
en Screenshot ★☆☆ Toiletworld 2016 Glulx
en Screenshot ☆☆☆ Toiletworld Omega 2016 Glulx
en Screenshot ★★☆ Ventilator 2016 Glulx
en Screenshot ★★★ The Mary Jane of Tomorrow 2016 Glulx
en Screenshot ★★★ ANDROMEDA 1983 2015 Glulx
en Screenshot ★★★ Hard Puzzle 2 : The Cow, The Stool and Other Animals 2015 Glulx

Gehe zu Seite:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
 
weiter