de Zauberschloß (1984)

Textadventure mit Grafik ★★★★☆☆☆☆☆☆   [?]
von Dennis Merbach
Publisher:Markt & Technik Verlag

Nachdem der Spieler mit Hilfe eines magischen Rings in das "Zauberschloss" gelangt ist, muss er sich im Inneren des Gemäuers auf die Suche nach einem Zauberer machen, um ihm die Krone der Regentschaft zu entreißen. Im Schloss erwarten ihn etliche Fallen und Hindernisse, die es zu umgehen gilt.

Erstmals veröffentlicht wurde das von Dennis Merbach in BASIC programmierte Spiel 1984 in der Februarausgabe der Zeitschrift Happy Computer. Zauberschloß interpretiert nur Zwei-Wort-Eingaben und besitzt einen sehr kleinen Wortschatz. Mit dem Zeichensatz des C64 erstellte Raumgrafiken wurden von Merbach um einige Sprites ergänzt. In den folgenden Jahren sollten noch viele weitere Spiele dieser Art entstehen, doch wohl keines dieser Spiele erreichte eine ähnlich große Verbreitung und Bekanntheit wie Zauberschloß.

Martin Krischik programmierte eine Umsetzung für die 8-Bit Atari-Rechner. Eine niederländische Übersetzung des Spiels existiert ebenfalls.

Plattformen:Commodore 64, Atari XL/XE, ZX Spectrum
Downloadlinks:
Spoiler:
Weblinks:

» Genres » Fantasy » mittelalterlich
» Schauplätze » Schloss & Burg
» Spielesammlungen & Zeitschriften » 64'er Sonderheft Abenteuerspiele 2/1985

Zauberschloß
Commodore 64
Zauberschloß
Commodore 64
Zauberschloß
Commodore 64
Zauberschloß
Commodore 64
Zauberschloß
Happy Computer (2/1984)