en The House at the End of Rosewood Street (09/2013)

Textadventure ★★★★★☆☆☆☆☆   [?]
von Michael Thomét
Publisher:keine

Der Spieler ist als Zeitungsausträger gewissermaßen auch allgemeiner Hausmeister in St. Nemo's Rosewood Street, der immer wieder kleinere Gefälligkeiten erledigt. Nun ist das Haus am Ende der Straße verkauft worden und der neue Besitzer droht die Idylle zu stören. Beitrag zur IF-Comp 2013, der auf den Espressionismus des Weimarer Films wie Nosferatu oder Dr. Caligari rekurriert und den 16. von 35 Plätzen belegte.

Review von proc 05.10.2013

Plattform:Glulx
Downloadlinks:
Weblinks:

» Adaption & Inspiration » Film
» Genres » Real Life » Arbeitswelt
» Internationale Wettbewerbe & Projekte » Interactive Fiction Competition » 19. IF-Comp 2013

Review von proc 05.10.2013     ausblenden

Dieser Beitrag enthält Spoiler, die den Spielspaß verderben. Wer das Spiel noch nicht gespielt hat, sollte nicht weiterlesen.

Der Spieler ist in der Rosewood Street der Universitätsstadt St. Nemo allseits beliebt, er trägt dort täglich Zeitungen aus, repariert Kleinigkeiten, fährt für die Leute mit dem Bus in die Stadt und darf dafür mietfrei wohnen. Wie schon der ersten ausgetragenen Zeitung zu entnehmen ist, wurde das Haus am Ende der Straße verkauft und die Erwartung steigt, dass da ein komischer Kauz eingezogen sein könnte. Ein abscheulicher Verbrecher? Ein blutsaugender Vampir? Überhaupt jemand, der die Story endlich anschalten könnte? Weit gefehlt, der neue Bewohner steht wie angewachsen Tag und Nacht vor seinem Haus und die konditionierte Zeitungsverteilung steigert sich in der Langeweile hundertfach wiederkehrender Kommandofolgen, die spätestens nach einer Stunde unerträglich werden. Dieses Spiel macht für mich in dieser Form absolut keinen Sinn, hervorzuheben ist allenfalls die jederzeit aufrufbare Map im ASCII-Style sowie das dreispaltige Zeitungslayout. Schade eigentlich, die Idee, am Rande eines konditionierten Alltags eine Geschichte zu erzählen, ist gar nicht so schlecht.

EDIT 06.10.2013: Die RESTORE-Funktion funktioniert in diesem Spiel, anders als zunächst irrtümlich beschrieben (Verwechslung LOAD <=> RESTORE).

Zuletzt geändert am 06.10.2013 17:32 Uhr.

The House at the End of Rosewood Street
Cover-Artwork
The House at the End of Rosewood Street
Glulx